10 Anlässe, zu denen ein Fotobuch das optimale Geschenk ist

Ein Fotobuch macht immer eine gute Figur. Vorausgesetzt natürlich, es wurde bei einem professionellen Anbieter erstellt und auch dort hochwertig gedruckt. Die folgenden zehn Anlässe sind Vorschläge, zu denen sich ein Fotobuch wirklich lohnt. Viele Anbieter stellen auch Vorlagen für die jeweiligen Anlässe zur Verfügung.

  1. abgeschlossene Ausbildung/ Studium
    Mit der abgeschlossenen Ausbildung und dem abgeschlossenen Studium beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Es geht in die Arbeits- und Berufswelt. Grund genug, mit einem Fotobuch mit Bildern aus den vergangenen Zeiten ewig an die gemeinsamen Stunden im unbeschwerten Leben zu erinnern.
  2. Firmung
    Die Firmung ist eines der größten kirchlichen Ereignisse im Leben. Zu den Festen kommt üblicherweise die ganze Familie, alle freuen sich gemeinsam. Dieser wichtige Tag sollte lange in Erinnerung bleiben. Hier bietet es sich besonders an, im Nachhinein ein Fotobuch mit den wichtigsten und schönsten Bildern der Firmung zu verschenken. Fotobücher zur Firmung bleiben meist ein Leben lang im Schrank.
  3. Geburt
    Die ersten Tage im Leben eines Menschen sind für alle Seiten besonders aufregend. Klar, dass überall und immer Fotos geschossen werden. Besonders die werdenden Eltern freuen sich nach der stressigen Zeit mit dem Neugeborenen immer über ein Fotobuch, welches die schönsten und wichtigsten Bilder im jungen Leben vom Kind in Erinnerung behält.
  4. Geburtstag
    Was erinnert mehr und besser an die gemeinsamen Erlebnisse, als eine Zusammenstellung der schönsten Fotos? Gerade zum Geburtstag ist es eine gute Idee, einem ganz besonderen Menschen eine große Freude zu machen und die besten Bilder noch einmal gebündelt zusammenzufassen. Noch mehr Freude bereitet ein Fotobuch, wenn die Bilder noch mit einigen persönlichen Sätzen unterschrieben sind. Gemeinsam kann dann anhand der Bilder in Erinnerungen geschwelgt werden.
  5. Hochzeit
    Die Hochzeit ist für die meisten Menschen der schönste Tag im Leben. Dieses ganz besondere Ereignis, was im besten Fall nur ein Mal im Leben vorkommt, wird natürlich von allen Gästen auf tausenden Fotos festgehalten. Als besonderes Geschenk einige Wochen nach der Zeremonie macht das Fotobuch immer eine perfekte Figur. Wer sich alle Bilder der Fotografierenden holt und davon die schönsten aussucht, um sie in einem Fotobuch zusammenzustellen, der kann sich beim Brautpaar in bester Erinnerung behalten.
  6. Kommunion
    Neben der Firmung ist auch die Kommunion ein Schlüsselereignis im Leben eines jungen Menschen. Am Tag der Kommunion kommt die gesamte Familie zusammen, es wird ausgelassen gefeiert. Nach der Kommunion bleibt von diesem Tag außer der Geschenke meist nicht viel. Mit einem Fotobuch kann ein Stück des guten Gefühls behalten werden. Familie, Verwandtschaft und Freunde auf einigen Bildern zum Ehrentag versammelt zu sehen lässt auch Jahrzehnte später noch Glücksgefühle aufsteigen.
  7. Muttertag
    Wenn eine Mutter am Muttertag von ihren Kindern und dem Mann verwöhnt wird, dann ist eigentlich nur Relaxen angesagt. Ein besonders persönliches Geschenk, über welches sich garantiert jede Mutter freut, ist ein Fotobuch. Die schönsten Bilder der letzten Jahre oder Jahrzehnte sollten darin zu finden sein. Ob Urlaube, Familienfeste oder Fotos aus dem Alltag: die Erinnerungen bleiben dank des Fotobuchs lange.
  8. Valentinstag
    Der Partnerin oder dem Partner eine große Überraschung machen ist für viele das schönste Gefühl in der Beziehung. Besonders gut geht das mit einem Fotobuch. Beim Blick quer über die Fotos kommen Gefühle vom Anfang der Beziehung wieder hoch. Auch noch Jahre nach dem Valentinstag, an welchem das Fotobuch als Zeichen des Glücks verschenkt wurde.
  9. Weihnachten
    Auch zum größten und schönsten Familienfest des Jahres gibt es wieder einige Motive, die einfach für die Ewigkeit festgehalten werden müssen. Wenn die Kinder voller Freude ihre Geschenke auspacken, dann wird die Eltern das auch Jahre später noch zum Strahlen bringen. Ein Fotobuch ist deshalb eine gute Möglichkeit, sich noch lange an den Tag zu erinnern.
  10. Taufe
    Zu den ersten großen Ereignissen im Leben eines Babys gehört in den meisten Familien die Taufe. Dazu erscheinen alle Verwandten und Bekannte. In geselliger Runde sitzt man anschließend beisammen. Meistens kann sich das getaufte Kind später nicht mehr an die Feierlichkeiten zu ihrer oder seiner Taufe erinnern. In einem Fotobuch können deshalb die schönsten Eindrücke zusammengestellt werden, um sie auch Jahre später immer wieder abrufen zu können.